Fotoshooting Outdoor mit Jasmin – Set 01

Generell geht es bei der Streetshooting darum, das Leben an öffentlichen Orten festzuhalten. Und Streetshooting muss, wie der Name schon sagt, nicht auf der Straße bei Dunkelheit gemacht werden. Dieses Fotoshooting kann in Höxter überall gemacht werden.

Street Photography ist ein vielfältiges und ziemlich spannendes und aufregendes Genre der Fotografie. Menschen im Alltag, auch bei Dunkelheit in Brakel zu fotografieren ist jedoch nicht einfach. Es braucht zwar ein wenig Mut, aber auch einiges an Talent in vielen Bereichen der Fotografie. Außerdem erfordert es viel Geduld und Zeit.

Welche Motive oder Szenen kann man beim Fotoshooting ablichten?
Die sozialen Medien sind voll von mittelmäßigen, wenn nicht gar minderwertigen Bildern. Bei der Straßenfotografie geht es nicht nur darum, die Kamera irgendwohin zu in Brakel richten und den Auslöser über Misserfolg oder Erfolg zu drücken.

Wenn du lernst, auf diese Dinge zu schauen, werden dir fast automatisch fotografische Motive auffallen. Tiere und Menschen in Höxter, die sich im Alltag in einer solchen Szene stehen oder bewegen, können prägende Details sein. Dies macht die gewöhnliche Szene zu einem Kandidaten für die Straßenfotografie.

Es braucht Mut, mit dem Streetshooting bei Dunkelheit zu beginnen. Wenn du jedoch von Anfang an ein Smartphone hast, musst du dir keine Sorgen machen. Tatsächlich haben viele Menschen auf der Straße solche Geräte immer vor Augen. Egal, ob du eine Wegbeschreibung auf Google Maps nachschlägst oder ein Foto mit der Kamera-App machst, du bleibst für Passanten immer unauffällig und unentdeckt.

Auch wenn die Kamera beim Streetshooting in Brakel groß ist, ist es am besten, nicht bei Bruce Gilden Stil zu bleiben. Dieser berühmte Fotograf wurde berühmt dafür, dass er sich seinen Motiven näherte und ihnen mit seinem Blitz direkt ins Gesicht leuchtete. Dadurch entsteht ein starker Kontrast zum Hintergrund in der Dunkelheit in Brakel, was zu sehr intimen und ungestellten Aufnahmen führt, aber je nach Umgebung auch die Aufmerksamkeit des Fotografen auf sich ziehen kann.

Wenn dich das Shootingthema Interessiert schreib mir einfach bei Facebook oder Instagram !

Fotoshooting Outdoor mit Janette – Foto 2

Im Sommer ist ein Fotoshooting besonders in Höxter beliebt. Im Gegensatz zu Studioaufnahmen erfordert das Fotografieren im Freien einen geschickten Einsatz von Licht. Es gibt viele Unbekannte (Wetter und / oder Lichtverhältnisse etc.), die das Shooting im Freien sehr spannend und einzigartig machen. Als Person kannst du dich auf die entscheidenden Punkte für ein optimales Fotoshooting verlassen.

Outdoor ist gerade im Lifestyle ein sehr wichtiger Begriff beim Fotoshooting in Höxter
Outdoor bedeutet alles, was draußen passiert, aber vor allem Outdoor-Abenteuer. Dies gilt teilweise auch für die Straßenfotografie in Höxter. Outdoor-Fotografen arbeiten im Freien, nicht in einem „geschlossenen“ Studio. Das heißt, sowohl Natur als auch städtische Gebiete. Wie du siehst, sind den Möglichkeiten und der Kreativität an der frischen Luft keinerlei Grenzen gesetzt.

Wenn du schöne Fotos mit natürlichem Licht wünschst, sind Außenporträts die richtige Wahl. Ob der Fotograf im Freien nur einen Blitz verwendet oder mit Licht arbeitet, ist eine Frage des Stils und hängt auch von deinen Bedürfnissen ab.

Wie ist die Vorbereitung für dich auf das Outdoor Fotoshooting?
Mit nur wenigen Tricks und Tipps gelingen auch tolle Outdoor-Portraits. Dabei spielt die Vorbereitung eine sehr wichtige Rolle. Je klarer deine Wünsche und Vorstellungen sind, desto mehr Zeit kannst du dem eigentlichen Fotoshooting in Höxter widmen.

Wie ist die Blitzeinstellung der Kamera?
Blitze können helfen, kleine Lichteffekte in deinen Augen hervorzuheben und sie zum Leben zu erwecken. Bei gutem Wetter kann es jedoch schwierig sein, den Blitz zu verwenden. Dies liegt an der häufigen Notwendigkeit, sehr kurze Verschlusszeiten zu verwenden. Die Verwendung von Highspeedsync, Hypersync oder die Verwendung eines Neutraldichtefilters kann hilfreich sein. Sie dämpfen das einfallende Licht, sodass bei angemessenen Verschlusszeiten mehr Blenden geöffnet werden können.

Fotoshooting Outdoor mit Janette – Foto 01

Im Sommer ist ein Fotoshooting besonders in Höxter beliebt. Im Gegensatz zu Studioaufnahmen erfordert das Fotografieren im Freien einen geschickten Einsatz von Licht. Es gibt viele Unbekannte (Wetter und / oder Lichtverhältnisse etc.), die das Shooting im Freien sehr spannend und einzigartig machen. Als Person kannst du dich auf die entscheidenden Punkte für ein optimales Fotoshooting verlassen.

Outdoor ist gerade im Lifestyle ein sehr wichtiger Begriff beim Fotoshooting in Höxter
Outdoor bedeutet alles, was draußen passiert, aber vor allem Outdoor-Abenteuer. Dies gilt teilweise auch für die Straßenfotografie in Höxter. Outdoor-Fotografen arbeiten im Freien, nicht in einem „geschlossenen“ Studio. Das heißt, sowohl Natur als auch städtische Gebiete. Wie du siehst, sind den Möglichkeiten und der Kreativität an der frischen Luft keinerlei Grenzen gesetzt.

Wenn du schöne Fotos mit natürlichem Licht wünschst, sind Außenporträts die richtige Wahl. Ob der Fotograf im Freien nur einen Blitz verwendet oder mit Licht arbeitet, ist eine Frage des Stils und hängt auch von deinen Bedürfnissen ab.

Wie ist die Vorbereitung für dich auf das Outdoor Fotoshooting?
Mit nur wenigen Tricks und Tipps gelingen auch tolle Outdoor-Portraits. Dabei spielt die Vorbereitung eine sehr wichtige Rolle. Je klarer deine Wünsche und Vorstellungen sind, desto mehr Zeit kannst du dem eigentlichen Fotoshooting in Höxter widmen.

Wie ist die Blitzeinstellung der Kamera?
Blitze können helfen, kleine Lichteffekte in deinen Augen hervorzuheben und sie zum Leben zu erwecken. Bei gutem Wetter kann es jedoch schwierig sein, den Blitz zu verwenden. Dies liegt an der häufigen Notwendigkeit, sehr kurze Verschlusszeiten zu verwenden. Die Verwendung von Highspeedsync, Hypersync oder die Verwendung eines Neutraldichtefilters kann hilfreich sein. Sie dämpfen das einfallende Licht, sodass bei angemessenen Verschlusszeiten mehr Blenden geöffnet werden können.

Wenn dich das Shootingthema Interessiert schreib mir einfach bei Facebook oder Instagram !

Fotoshooting Outdoor mit Jasmin – SET 02

Ein Outdoorshooting und seine Besonderheiten

Dieses schöne Fotoshooting fand im tollen Herbstlicht im Kurpark in Brakel statt.
Ein Outdoorshooting bringt viele Besonderheiten mit sich. Dazu zählen unvorhersehbare Situationen oder auch Fußgänger, die beobachten. Dadurch entstehen aber einzigartige Porträtaufnahmen, auf die ich sehr stolz bin.

Das Fotoshooting im schönen Herbstlicht in Brakel

Jasmin und ich trafen uns im Kurpark Brakel in der Nähe von Höxter. Das Fotoshooting lief auf Time-for-Prints-Basis ab. Durch das tolle Herbstlicht konnten wir diese wunderschönen Aufnahmen erzielen. Auch die besondere Atmosphäre des Kurparks machte dies möglich. Wichtig bei diesen Aufnahmen ist, dass sich sowohl das Model als auch der Fotograf wohl fühlen. Dies war bei diesen Aufnahmen definitiv der Fall. Wir hatten sehr viel Spaß, und auf die Ergebnisse sind wir beide sehr stolz.


Beide Bilder wurden mit einer Nikon D300 aufgenommen. Bearbeitet wurden sie von mir. Durch den warmen Ton spiegelt sich wunderbar das Herbstlicht wider, und auch die Schwarz-Weiß-Aufnahmen strahlen Wärme aus, dank des schönen Lächelns von Jasmin.

Neugierig geworden?

Wenn auch Sie ein Outdoorshooting mit mir buchen möchten, oder weitere Fragen zur Thematik haben, melden Sie sich gerne über Instagram oder Facebook.

Fotoshooting Outdoor mit Jasmin – SET 01

Ein Outdoorshooting und seine Besonderheiten

Dieses schöne Fotoshooting fand im tollen Herbstlicht im Kurpark in Brakel statt.
Ein Outdoorshooting bringt viele Besonderheiten mit sich. Dazu zählen unvorhersehbare Situationen oder auch Fußgänger, die beobachten. Dadurch entstehen aber einzigartige Porträtaufnahmen, auf die ich sehr stolz bin.

Das Fotoshooting im schönen Herbstlicht in Brakel

Jasmin und ich trafen uns im Kurpark Brakel in der Nähe von Höxter. Das Fotoshooting lief auf Time-for-Prints-Basis ab. Durch das tolle Herbstlicht konnten wir diese wunderschönen Aufnahmen erzielen. Auch die besondere Atmosphäre des Kurparks machte dies möglich. Wichtig bei diesen Aufnahmen ist, dass sich sowohl das Model als auch der Fotograf wohl fühlen. Dies war bei diesen Aufnahmen definitiv der Fall. Wir hatten sehr viel Spaß, und auf die Ergebnisse sind wir beide sehr stolz.


Beide Bilder wurden mit einer Nikon D300 aufgenommen. Bearbeitet wurden sie von mir. Durch den warmen Ton spiegelt sich wunderbar das Herbstlicht wider, und auch die Schwarz-Weiß-Aufnahmen strahlen Wärme aus, dank des schönen Lächelns von Jasmin.

Neugierig geworden?

Wenn auch Sie ein Outdoorshooting mit mir buchen möchten, oder weitere Fragen zur Thematik haben, melden Sie sich gerne über Instagram oder Facebook.

Fotoshooting Outdoor mit Jasmin – SET 01 „Modexer Turm“

Heute Nachmittag fand ein erstes Kennenlernshooting mit Jasmin aus Brakel statt.

Das vorab geplante Outdoorshooting fand in zwei Teilen statt.

  • Teil 1: Modexer Turm / Brakel
  • Teil 2: Lost Place / Höxter

Hier findet ihr einen kleinen Auszug aus dem ersten Teil des Fotoshootings. Es wurde ein erster Versuch mit Rauchfackeln durchgeführt welcher trotz des starken Windes am Turm zu einem tollen Ergebnis führte !

Nikon D300 / Nikon 35mm 1.8

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: